Regelaltersgrenze

Home / term / Regelaltersgrenze

Regelaltersgrenze

Die Regelaltersgrenze ist das Alter, ab dem die Regelaltersrente ausgezahlt werden kann. Bis Ende 2011 lag die Regelaltersgrenze bei 65 Jahren. Mittlerweile steigt die Regelaltersgrenze für Geburtsjahrgänge von 1947 bis 1963 schrittweise bis 67 Jahre. Ab dem Jahr 2029 wird die Regelaltersgrenze bei 67 Jahren liegen.

Related Posts

Leave a Comment

12 + eins =